Bewegte Schule

Bewegung in vielfältiger Form unterstützt und fördert die motorische, kognitive, soziale und emotionale Entwicklung des Kindes.

Unser Ziel ist es mehr Bewegung in alle Bereiche des Schulalltages zu bringen, den Unterricht im Klassenraum für mehr Bewegung zu öffnen und allen Schülern und Schülerinnen umfangreiche Bewegungsangebote zu schaffen.

In diesem Zusammenhang gibt es an unserer Schule zahlreiche verbindliche sportliche Veranstaltungen, z. B.

• Teilnahme am Berliner Motoriktest

• Teilnahme am Projekt „Seile für Neukölln“

• Teilnahme an den Bundesjugendspielen

• Ablegen des Sportabzeichens

• Völkerballturnier

• Brennballturnier

• Fußballturnier

• Sponsorenlauf

 

Weiterhin nehmen wir mit unseren Schülern an regionalen und überregionalen Wettkämpfen teil, z.B.

• Neuköllner Staffeltage

• Staffellauf „Rund um die Bunte Kuh“

• Berliner Mini-Marathon

• Vattenfall Schul-Cup Cross

• Neuköllner Völkerballturnier

• Triathlon

Besonders in den Hofpausen wollen wir viele Bewegungsmöglichkeiten bereithalten. Der weitläufige Pausenhof wird durch einen Spielplatz und einen Spielecontainer mit Spielgeräten ergänzt, der von SchÜlerinnen und Schülern betreut wird.

Auf Initiative einer Firma aus dem Bezirk, die auch die dafür notwendigen Mittel zur Verfügung stellte, bekam unsere Schule 2012 einen Sportplatz, der in den Pausen ebenfalls als Spielfläche zur Verfügung steht.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren