Sprachförderung englisch

An unserer Schule beginnen die Schüler bereits in Klasse 1 mit dem Erlernen der Fremdsprache Englisch. Durch Lieder, Reime und spielerische Aktivitäten werden die Kinder mit der Fremdsprache vertraut gemacht. So verfügen sie bereits am Ende der zweiten Klasse über einen Grundwortschatz in der mündlichen Sprache, der dann ab Klasse 3 auch geschrieben wird. Für den Englischunterricht werden zusätzliche Stunden zur Verfügung gestellt. Klasse 1 und 2 : jeweils eine Wochenstunde Klasse 5 und 6 : jeweils eine Wochenstunde, die nach Möglichkeit als Teilungsstunde erteilt wird Es ist an unserer Schule zur Tradition geworden, verschiedene klassenübergreifende Wettbewerbe durchzuführen und englische Theaterstücke anzusehen. Ab Klasse 4 findet jährlich eine Vokabelolympiade statt, an der alle Schüler obligatorisch teilnehmen. Für Schüler mit besonders guten Englischleistungen gibt es einen mündlichen Wettbewerb „The English competition“. Seit mehreren Jahren nimmt unsere Schule auch erfolgreich an dem europäischen Englischwettbewerb „The big challenge“ teil. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen, denn etwa die Hälfte unserer Schüler zeigte überdurchschnittliche Leistungen verglichen mit dem Durchschnitt von ganz Deutschland.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren